Pay per Call - minutenbasierter Tarif

Beträge bezahlen mit Anruf auf minutentarifierte Nummern

Der Endverbraucher bezahlt bei Anrufe auf minutentarifierte Nummern einen von Ihnen vordefinierten Konsumationspreis pro Anruf, der jedoch von der Anrufdauer abhängig ist. Der grosse Vorteil einer minutentarifierte Nummer ist, dass praktisch jeder Betrag, gesteuert durch die Anrufdauer, verrechnet werden kann.


Anwendungsbeispiele

Bezahlen von Online Download Content jeglicher Art, wie z.B. Musik, Videos, Dokumente, e-Books, etc.


Ablauf Zahlungsvorgang für den Endverbraucher

Der Endverbraucher bezahlt mit Call & Pay® den Betrag für seine Konsumation ganz bequem mit einem Anruf auf eine kostenpflichtige Servicerufnummer.


1. Online Shopping:

aus Angebot gewünschtes Produkt auswählen

2. zur Kasse:

auf Bezahl-Button klicken

a. Start:

Es öffnet sich das Call & Pay® Popup-Zahlungsfenster

b. Anrufen:

Käufer ruft die im Popup angezeigte kostenpflichtige Nummer an

c. Code Eingabe:

Am Telefon wird ein Code angesagt, der im Popup eingegeben werden muss

d. Warten:

Anrufer muss solange in der Leitung bleiben, bis der Kaufbetrag erreicht worden ist. Ist der Kaufbetrag erreicht, wird der Anruf vom Call & Pay® System automatisch beendet

e. Ende:

Es erscheint eine Bestätigungsinformation, durch anklicken wird Zahlungsvorgang abgeschlossen

3. Zugang:

öffnen Ihrer Ziel-Webseite mit dem erworbenem Produkt

4. Konsumation

Käufer konsumiert das bezahlte Produkt


Folgende Grafik veranschaulicht den Zahlungsvorgang "PAY PER CALL minutenbasierter Tarif":

Ablauf PAY PER CALL minutenbasierter Tarif
Call And Pay - Horisen